Neue Ermittlungen gegen Daimler – womöglich illegale Abschalteinrichtung in mehreren hunderttausend Fahrzeugen

Den letzten Tagen war der Presse (bspw. Spiegel online) zu entnehmen, dass das Kraftfahrtbundesamt mehrere Modelle des Daimler-Konzerns im Verdacht hat mit illegalen Abschaltautomatiken ausgestattet zu sein. Derzeit seien laut „Bild am Sonntag“ fünf „unzulässige Abschaltfunktionen“ bei Daimler-Modellen entdeckt worden. Laut Spiegel Online stehen weitere Modelle im Verdacht, so dass bis zu 1 Mio. Fahrzeugen betroffen sein könnten.

Besonders brisant ist, dass es sich um einen Großteil der neueren Dieselflotte (Euro 6) handelt. Somit sind vor allem Kunden mit relativ neuen Fahrzeugen von Wertverlust, Fahrverboten etc. bedroht.

Für alle Besitzer von Daimler-Dieselfahrzeugen empfiehlt es sich daher die aktuellen Entwicklungen genau zu beobachten und frühzeitig Rechtsrat einzuholen.
 
 
Bildnachweis: magdal3na – fotolia.com